Info zum Schloss-See



Liebe Angelfreunde,

wir warten alle sehnsüchtig auf die Angelfreigabe für unseren neuen Schloss-See.

Leider mussten wir die Erfahrung machen, dass unser Bestreben, eine schnelle Angelfreigabe zu bekommen, immer wieder von Rückschlägen gezeichnet wurde.
Es musste z.B. ein neuer Renaturierungsplan erstellt werden. Hierbei müssen verschiedene Verfahrensbereiche berücksichtigt werden. Ein Beispiel dafür ist das emissionsrechtliche Verfahren des Kies-Abbaubetriebes Eggersmann, sowie das Landschafts- und Naturschutzgesetz (das betrifft uns Angler).

Das Alles benötigt viel Zeit.

Zwischenzeitlich ist aber der neue Renaturierungsplan in einer weiteren, hoffentlich entscheidenden Phase.

Es sind mittlerweile schon drei Parkplätze parallel zum Ost und Nordufer (an der Straße Beutebrink) angelegt worden.

Wir haben zwischenzeitlich die Seen elektrisch und mit Netzen befischt.
Dabei wurde ein recht guter Raubfisch- und Friedfischbestand festgestellt.

Ich hoffe in naher Zukunft mit der Angelfreigabe.
Bitte habt aber noch Geduld, meine Nerven müssen das auch aushalten.

Vielen Dank für euer Verständnis.

Viele Grüße und Petri Heil

Euer Heinz Baum
1. Vorsitzender